Seelsorgerliche Beratung

Ich biete seelsorgerliche Beratung und Begleitung an, auf dem Boden des christlichen Glaubens und innerhalb eines ganzheitlichen Ansatzes. Ich begreife den Menschen wesentlich als eine geschaffene und von Gott geliebte Person, nach Leib Seele und Geist. Von Ihm sind wir Menschen zu einem erfüllten Leben berufen. Zu einer ganzheitlichen Lebenserfüllung kann der Mensch dann gelangen, wenn er zu seinen Mitmenschen und zu Gott in eine liebende, wechselseitige Beziehung tritt.
Oftmals ist jedoch gerade der Bereich der Beziehungen überschattet von schlechten Erfahrungen, Unsicherheit, Schamgefühlen und mangelnder Vertrauensfähigkeit. Die Erfahrungen, die wir im Laufe unseres Lebens mit Menschen gesammelt haben, übertragen sich zumeist auch auf Gott und trüben somit auch diese Beziehung.

 

 

Viele Menschen reagieren auf Gott als Vater intuitiv so, wie sie ihren eigenen Vater erlebten. Somit wirken sich häufig schlechte Kindheitserfahrungen in der Weise aus, dass sie die Beziehung zu Gott und zu Menschen im Hier und Jetzt erschweren und belasten. Gott als liebenden, lebensbejahenden Vater sehen zu können wird hierdurch oftmals sehr schwierig oder unmöglich gemacht. Häufig führt dies dazu, dass Männer und Frauen verzweifeln an der scheinbaren Unüberwindbarkeit zwischen geistlichem Anspruch und der Wirklichkeit ihres Lebens.

Oftmals führen Christen daher ein Doppelleben, das geprägt ist von einer äußeren, schönen Fassade und Leere, Frust oder Verzweiflung im Inneren. Bedingt durch die Annahme: “so wie ich bin, kann Gott mich gar nicht lieben” verfallen viele in einen Aktivismus um sich sozusagen die Liebe Gottes zu verdienen.
Die tiefe Verzweiflung im Innern bleibt so bestehen und es kostet viel Kraft, sie unter der Oberfläche zu halten. Vielleicht haben Sie schon viel Zeit und Kraft investiert in den Versuch, ihre heimlichen Probleme loswerden zu wollen und mussten erleben, wie Sie gescheitert sind.

Im Bereich von Seelsorge biete ich Menschen an, einen Raum zu finden für ihre Fragen, Ängste, Schmerzen und Sehnsüchte Gott gegenüber. Auch Zweifel, Versagen und Schuld, die wir so gerne verstecken – dürfen ihren Raum in der Seelsorge finden und ans Licht kommen.
Wo Altes aufgearbeitet wird, kann Platz für Neues entstehen und der Aufbruch in das Leben, das Gott uns verheißen hat, beginnen. Das Kennenlernen eines liebenden, lebensbejahenden Gottes, der das Verlorene im Menschen sucht und an sein Herz zieht, ist ein Schwerpunkt meiner Arbeit. Vergebung als Prozess verstehen lernen loslassen können, sich neu orientieren, und ins Leben aufbrechen – all dies könnte Bestandteil der seelsorgerlichen Begleitung sein, die ich Ihnen anbiete.

Über mich

Als Therapeutin mit langjähriger Berufserfahrung freue ich mich, Sie in einem ersten Gespräch kennen zu lernen.

Praxis

61138 Niederdorfelden
Buchenweg 7
06101 - 98 97 57
kontakt@heikebautz-online.de

Öffnungszeiten

Termine nach Absprache

Newsletter

Einen Termin vereinbaren

Ich freue mich, wenn mein Angebot ihr Interesse findet.

Gerne können Sie sich telefonisch oder per Mail mit mir in Verbindung setzen.

Telefon: 06101 - 98 97 57

E-Mail: info@heikebautz-online.de

Adresse: 611138 Niederdorfelden - Buchenweg 7

1 + 5 =

Kontaktieren sie mich über Soziale Medien

Newsletter abonnieren

Sie erhalten regelmäßige Infos über neue Fortbildungen, Seminare, sowie wertvolle Tipps.

Vielen Dank!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen